Herzkriegerinnen im Parimal

Herzkriegerinnen im Parimal Ein Teil davon zu sein, eine alte und doch sehr neue Form von Frauenkultur zu erschaffen und zu leben ist eines der größten Abenteur und Geschenke in meinem Leben. Wenn ich die Weisheit, Schönheit, Kraft und Weichheit, die jeder Frau innewohnt, fühlen und berühren kann, weiß ich, das mein Leben wirklich und sinnvoll ist. Durch die leidenschaftliche und nährende Liebe anderer Frauen, kann ich die Intimität mit Mutter Erde im meinem Körper fühlen, ich erfahre, wie sehr sie gebraucht wird und dass ich Teil eines göttlichen Plans bin. Danke Euch, Ihr wundervollen Frauen, meine Herzkriegerinnen, das Ihr meinen Weg begleitet. Ich brauche Euch! Einmal im Jahr kommen wir zusammen und verbinden uns wieder. Eine Gruppe von Frauen, die dem Ruf der Heilerin in innen gefolgt sind, ein lebendiges, leidenschaftliches Leben aus dem Herzen heraus zu führen. Unsere Lehrerinnen Marlene Graf-Bornhütter und Doris Schneider, waren dabei unsere einzigartigen Führerinnen und Begleiterinnen.


Comments are closed.