Meditation ist vom Leben nicht getrennt

Meditation ist vom Leben nicht getrennt

Meditation ist vom Leben nicht getrenntIch spüre immer deutlicher, wie wertvoll und wichtig mir die Momente ganz im Stillsein und im Lauschen werden. Krishnamurti schreibt in seinem Büchlein Meditationen “ Meditation ist vom Leben nicht getrennt. Sie ist das wahre Wesen des Lebens, das wahre Wesen des täglichen Lebens. Auf jene Glocken zu lauschen, das Lachen jenes Bauern zu hören, wenn er mit seiner Frau vorbei geht, auf den Klang der Fahrradklingel des kleinen Mädchens zu hören, wenn es vorbeifährt: Meditaion öffnet dir das ganz Leben, und nicht nur eine Fragment davon.“ Das spüre ich mit jeder Zellen. Ein Abenteuer im Augenblick, wenn ich ihn mir schenke. Vielleicht auch ein gelungendes Weihnachtsgeschenk für mich und dich! Samarpan P. Powels hat so einige davon auf ihre Seite gesammelt.


Comments are closed.