Deine Geschenke

Deine GeschenkeDie Geschenke, die darauf warten, durch dich gegeben zu werden, sind nie zuvor in dieser – dir eigenen – Weise gegeben worden und werden nie wieder so gegeben werden. Wenn du dein Talent vorenthältst, betrügst du nicht nur dich selbst, sondern auch alle Geschöpfe, die dank deiner Kreativität gedeihen können.

Dieses Geschenk ist vielleicht, dass du auf bestimmte Weise Mahlzeiten zubereitest, oder die Art, wie du anmutig und empfangsbereit deinen Körper bewegst. Es kann die Art sein, wie du ein- und ausatmest. Es kann der Ausdruck deiner Seele sein, der sich durch Farben und Formen oder durch Musik äußert. Es kann ein Buch oder ein Gedicht sein, das darauf wartet, von dir geschrieben zu werden. Es kann die Art sein, wie du dein Kind großziehst oder in deiner Massagepraxis mit Menschen arbeitest. Deine besondere Gabe ist möglicherweise, ehrenamtlich in einer Wohlfahrtsorganisation mitzuarbeiten oder auf Frauentreffen gemeinsam mit anderen Frauen einander zu preisen.

Um welches Geschenk es sich auch immer handelt, es offenbart sich dir im Augenblick. Bedenke, dass die Geschmacksnote, die du hinzufügen kannst, nur durch dich auf genau diese Weise ausgedrückt werden kann.

~ Chameli Ardagh


Comments are closed.