wir alle sehnen uns nach Hause zu kommen

wir alle sehnen uns nach Hause zu kommen Wir alle sehnen uns danach, nach Hause zu gehen, an einen Ort, wo wir noch nie gewesen sind – einen Ort, halb erinnert und halb aus der Vorstellung, von dem wir nur von Zeit zu Zeit einen Blick erhaschen können. Irgendwo, wo Menschen sind, mit denen wir mit Leidenschaft sprechen können, ohne dass sich die Worte im Hals fangen

Irgendwo wird sich ein Kreis von Händen öffnen, um uns zu empfangen, Augen werden aufleuchten, wenn wir hineinkommen, Stimmen werden mit uns feiern, wann immer wir unsere eigene Kraft finden. Arme, die uns halten, wenn wir stolpern.

Ein Kreis des Heilens. Ein Kreis von Freundinnen. Ein Kreis, in dem wir frei sein können.

Starhawk


Comments are closed.